Garlic Bread mit Zwiebel Chutney dhala

Garlic Bread mit Zwiebel Chutney

Garlic Bread mit d'Hala Zwiebel Chutney schmeckt nicht nur ausgezeichnet. Sommerlich leicht und schnell gemacht passt es hervorragend als Beilage zu Salaten. Zum Apfel Cidre ist das Garlic Bread mit d'Hala Zwiebel Chutney ein perfektes Abendessen.

 

Zutaten für 4 Personen

 

Für die Butterpaste
110 g Butter, Raumtemperatur

3 Esslöffel frische Petersilie, gehackt

1/2 Teelöffel Salz

1/2 Teelöffel frischer Knoblauch, püriert oder fein gehackt

1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer, grob

1/8 Teelöffel Chilliflocken

Für das Garlic Bread

8 Scheiben Baguette, 1 cm dick

70 g Emmentaler, gerieben

1 Esslöffel d'Hala Zwiebel Chutney

Zum Verzieren

Gehackte Petersilie

 

Anleitung

 

Für die Butterpaste alle Zutaten in einer Schale vermengen.

Den Backofen auf 210 Grad Grillfunktion vorheizen.

Jede Baguettescheibe mit einem Esslöffel der Butterpaste bestreichen. Dann den geriebenen Käse darauf verteilen.

Die Scheiben auf das Backblech geben und im vorgeheizten Ofen für 5 Minuten backen.

Zuletzt die d'Hala Zwiebel Chutney auf die Baguettes verteilen und mit Petersilie verzieren.

Probiert's aus und lasst's euch schmecken.

Euer d'Hala-Team