Hackfleisch mit Dill dhala

Hackfleisch mit Dill

Hackfleisch mit Dill - diese Kombination ist ein wahres Geschmackserlebnis, welches die alten Ägypter bereits vor 3500 Jahren für sich entdeckten. Dill findet bis heute großen Einsatz in der ägyptischen Cuisine. Dieses Rezept kann als Baustein für viele andere Gerichte verwendet werden.

 

Zutaten für 4 Personen

 

3 Esslöffel d'Hala Braune Butter

2 Zwiebeln, gewürfelt

6 Knoblauchzehen, im Mörser mit etwas Salz püriert 

800 g Bio-Rinderhackfleisch

2 Teelöffel d'Hala 7 Gewürze Levantinisch

1 Teelöffel Pfeffer, schwarz

1 Teelöffel Chilipulver

1/2 Teelöffel Bockshornklee

2 EL Granatapfelsirup

2 Esslöffel Dill, gehackt

 

Anleitung

 

Die d'Hala Braune Butter in einer Pfanne (am besten aus Gusseisen) erhitzen.

Zwiebeln und Knoblauch darin glasig andünsten.

Hackfleisch dazu geben und kurz in der Pfanne ruhen lassen, bis die untere Seite gar wird. Dann rühren.

Die d'Hala 7 Gewürze Levantinisch und alle restlichen Gewürze untermischen.

Granatapfelsirup dazu geben und das Hackfleisch vom Herd nehmen.

Zuletzt Dill untermengen.

 

Zutaten Hackfleisch mit Dill verarbeitet dhalaBraune Butter dhalaHackfleisch in der Pfanne dhalaWürzen dhalaGranatapfelsirup dhalaDill dhala

 

Hackfleisch mit Dill kann sehr gut im Bauerneintopf, in Aufläufen und in Pfannengerichte weiter verkocht werden.

Probiert's aus und lasst's euch vor allem schmecken.

Euer d'Hala-Team