Kartoffelsuppe Rezept dhala

Kartoffel Suppe mit Hong You

Eine wohltuende Wintersuppe: Cremig, homogen und leicht nussig im Geschmack bieten wir diese Kartoffel-Crème-Suppe sehr gerne an kalten Tagen an. In Keramiktassen mit einem Klecks Hong You bietet diese Kartoffel-Crème-Suppe auch eine optische Augenweide. Sie ist schnell und einfach gemacht und auch ohne Sahne geschmeidig. Cremige Kartoffel-Suppen gelingen am besten mit mehlig kochenden Kartoffeln. So wird die Suppe auch ohne Sahne geschmeidig. Charakteristisch für beinahe all unserer Crème-Suppen:

  1. Die Brühe: Die d'Hala frische Gemüsebrühe Instant, die als Basis und Geschmacksträger allerlei Kochflüssigkeiten (Suppen und Saucen) dient.
  2. Das Fett: Die Braune Butter, auch bekannt als Nussbutter, die besondere Kocheigenschaften mitbringt und den nussigen Geschmack verabreicht. 
  3. Die Flüssigkeit: Für die Farbe und Geschmeidigkeit der Crème-Suppen verwendet sie meistens Kuhmilch. 
  4. Die Gewürze: Zu Kartoffelspeisen verwenden wir am liebsten Quatre Épices.

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht euch

Eure Sofia von d'Hala

Zutaten für 4 Personen

30 g Braune Butter

1 Esslöffel Gemüsebrühe Instant,

350 g Kartoffel, mehlig, geschält und klein geschnitten

250 ml Milch

250 ml Wasser

1/2 Teelöffel Quatre Épices

3 Esslöffel Sahne

Zum Servieren

Bacon, Baguette, Schnittlauch oder Dill, Hong You.

Anleitungen

Die Braune Butter in einem 3 Liter-Topf zerlassen. Die Gemüsebrühe Instant darin kurz anbraten.

Kartoffel Stücke dazugeben und gut rühren.

Mit der Milch und dem Wasser zum Kochen bringen. Zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen oder bis die Kartoffeln weich sind.

Die Suppe mit einem Mixstab pürieren.

Mit den Quatre Épices würzen.

Die Sahne dazu geben und gut rühren. Ist die Konsistenz zu dick, dann mit etwas mehr Sahne verdünnen.

Zum Servieren Hong You darüber geben oder eine Scheibe Bacon.

Kartoffelsuppe dhala