Mangolade

7,50 

3,75  / 100 g

Unser Bestseller unter den Süßen, die Mangolade.

Der intensive Geschmack nach sonnengereiften Mangos schmeckt wie Urlaub im Paradies und liefert einen überzeugenden Soloauftritt. Für alle Mango-Liebhaber ist die d’Hala Mango Marmelade ein Muss. Die Geschmacksvielfalt der Mango wird in der Mangolade offenbart und überzeugt nicht nur Fans der beliebten Tropenfrucht. Anders als im Mango Chutney werden für die Mangolade sonnengereifte Früchte verwendet. Diese Mango Marmelade ist als Brotaufstrich fast schon zu schade, da sie ausgelöffelt den höchsten Genussmoment verspricht. 

Passt zu: Brot & Käse, Joghurt-Desserts, Feingebäck oder einfach ausgelöffelt.

Produkt enthält: 200 g

Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Details

Zutaten: Mangopüree 67%, Bio-Gelierzucker (Zucker, Pektin).

Nährwerte pro 100g: Brennwert 718 kJ / 171 kcal, Fett 0,3 g, davon gesättigte Fettsäuren 0,1 g, Kohlenhydrate 41 g, davon Zucker 41 g, Eiweiß 0,4 g, Salz 0,01 g

Verpackungsinhalt: 200 g

Füllvolumen: 212 ml

Verpackungsart: Glasbehältnis

Geschmack: fruchtig süß

Konsistenz: streichzart, geleeähnlich

Herstellerherkunft: Dierdorf, Ww., Deutschland

Hinweis: Bitte nach dem Öffnen kühl lagern.

Verwendung

Das Geheimnis der Mangolade: die Sonne. Die d’Hala Mango Marmelade wird mit sonngereiften Früchten hergestellt, die in Nord- und Mitteleuropa nicht leicht zu finden sind. Nach der Ernte werden die Mangos unserer Mango Marmelade geschält, vom Kern getrennt und luftdicht in Konservendosen verpackt. So ist dieses Mangopulp auch lange nach der Haupterntezeit haltbar. Die d’Hala Mango Marmelade schmeckt somit intensiv und fruchtig süß nach Mango. Da die Mango von Natur aus kaum Pektin aufweist, kochen wir die Mango Fruchtstücke mit Bio-Gelierzucker. Dadurch erhält unsere Mango Marmelade eine streichfähige Konsistenz, die als süßer Brotaufstrich gut zu verwenden ist. Zum Sonntagsfrühstück mit einem Gläschen Sekt schmeckt die Mangolade wunderbar zum Buttercroissant oder zu warmen Brötchen. Doch die leichte Säure der Mango Marmelade bereichert auch Käse und herbsüße Schokoladen Törtchen oder trockene Sandkuchen. Auch zu Feingebäck wie Waffeln oder Crêpes ist die Mangolade zu empfehlen. Wird die Mango Marmelade ein wenig erhitzt (evtl. auch unter Zugabe von ein wenig Wasser), so wird die Konsistenz flüssiger und kann über Desserts geträufelt werden, wie beispielsweise über Vanilleeiscreme. Auch für selbstgebackene Krapfen kann die Mango Marmelade als Füllung dienen. Für Mango Tarten ist die Mango Marmelade als fruchtig süßer Belag geeignet. Wir von d’Hala sind jedoch überzeugte Mango-Liebhaber und empfehlen allen Gleichgesinnten einfach zum Löffel zu greifen. 

Mango Marmelade selbst machen

Du bist begeistert von der d’Hala Mangolade und möchtest deine Liebsten nun selbst mit d’Hala Rezepturen verwöhnen? Wir freuen uns über jeden Nachahmer! Die Mango Marmelade lässt sich einfach selbst zubereiten. Entscheidend ist hierbei die Mango Fruchtpulpe. Bei asiatischen Lebensmittelländen ist die Chance am höchsten, auch hochwertiges Mango Fruchtfleisch zu stoßen. Außerdem empfehlen wir mit einem Kupfertopf zu arbeiten.

Zutaten für ca. 1000 ml:

1000 g Mangopulp

500 g Bio-Gelierzucker 2:1

Beide Zutaten für 3-4 Minuten zum Kochen bringen.

Tipps:

Der längeren Haltbarkeit wegen sollten die Glasbehälter vor dem Befüllen sterilisiert und nach dem Befüllen und Zuschrauben eingeweckt werden. Zum Sterilisieren werden die Gläser mit kochendem Wasser abgespült und bei 120 Grad für mindestens10 Minuten erhitzt. So sind die Einmachgläser keimfrei, wenn sie mit der Mango Marmelade befüllt werden. Anschließend werden die vollen Gläser bei 80 Grad Celsius für mindestens 30 Minuten eingekocht und damit luftdicht gemacht.

Lagerung

Der naturgemäß hohe Zuckergehalt in der reifen Mangofrucht, aber auch der durch uns hinzugefügte Bio-Gelierzucker machen die Mango Marmelade auf natürliche Weise ganz ohne künstliche Konservierungsstoffe lange haltbar – ab Herstelldatum mindestens zwei Jahre. Nach dem Öffnen sollte die Mango Marmelade kühl, trocken und lichtgeschützt gelagert werden. Beim Auslöffeln der Mango Marmelade sollte stets auf steriles Besteck geachtet werden. So verführerisch die Mangolade auch ist, man sollte nicht zweimal mit demselben abgeschleckten Löffel rein, wenn die Mango Marmelade auch nach dem Öffnen noch eine Weile halten soll. Daher unser Tipp: Stellen Sie einfach ein ganzes Löffelset auf den Tisch bereit.

icon-10

Versand

Ab einem Bestellwert von 50 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands – per DHL Wunschzustellung.

icon-11

Verpackung

Damit alles frisch bei dir ankommt: alle d'Hala-Produkte werden recyclingfähig isoliert und mit Liebe verpackt.

icon-12

Lieferung

Ruckzuck bei dir: in nur 1-3 Werktagen ist deine Genuss-Lieferung bei dir zu Hause! Sicher geliefert per DHL.

icon-4

Genießen

Und nun zum Wesentlichen: Tu deinem Körper etwas Gutes, damit auch deine Seele Lust auf ihn hat. 😉

Das könnte dir auch gefallen …

Unsere Philosophie

icon-1

Eigene Herstellung

Hala ist die Köchin und die Seele hinter jedem unserer Leckereien. Bekannt als Betreiberin des Privat-Restaurants Ursprung teilt sie stets mit Vergnügen ihre größte Leidenschaft: Gutes und ehrliches Essen.

icon-5

Fusion Food

Die Kombination unterschiedlicher Esskulturen und Kochkünste fasziniert uns. Unser Fokus: Die Vermischung klassischer Regionalküchen aus dem Mittelmeerraum und dem fernen Osten.

icon-3

Authentisch Vegan

Wir sympathisieren mit der Idee des Veganismus. Wir haben Freude daran traditionelle Rezepturen und altes kulinarisches Wissen wieder zu entdecken.

icon-6

Ohne Zusatzstoffe

Wir sind Hersteller unserer vielen Leckereien und greifen weitestgehend auf Rohstoffe zurück, die uns Mutter Erde schenkt.

d’Hala Küchenpost

Das erwartet dich im Newsletter:
Exklusive Angebote, Einblicke in unser Unternehmen, Rezepte und Kochtipps, uvm.
Unser Versprechen an dich: Abmeldung jederzeit möglich, keine ausschließlichen Werbemails.